Dienstag, 24. Februar 2015

Paperminutes #372 - Vögel - 9er ATC VERRÜCKTE VÖGEL

Bei einem Basteltreffen durfte ich von die coolen Tim Holtz - Crazy Birds Stempel von Dani ausprobieren. Ich finde die einfach klasse und irgendwann leg ich mir die bestimmt auch zu. Hier hab ich alle verrückt durcheinander gestempelt und verrückte Sprüche dazu gesetzt.

Sie sind auch mein Beispiel für die aktuelle Paperminutes-Challenge "Vögel".



Hintergrundinformation:
Beigefarbenes Papier in der Größe 18x24,5 cm mit Distress Stempelkissen direkt to Paper leicht einfärben. Also die Kissen komplett draufdrücken. Dann die Zwischenräume etwas wischen und die Vögel in schwarz draufstempeln. Ich habe sie zwar wild durcheinander gestempelt, aber trotzdem darauf geachtet, dass auf jedem ATC dann auch mindestens ein vollständiger Kopf zu sehen ist, der diese Sprüche denken kann. Zwischen den Vögeln hab ich Äste gestempelt und kleine Streifen Washi-Tape aufgeklebt.
Dann hab ich die komischen Vögel coloriert - alle gleich mit blaugrau, zwei Lilatönen und orangem Schnabel.
Zum Schluss wird das Blatt auseinandergeschnippelt, so dass 9 Teile mit den Maßen 6x8,5cm entstehen und jedes ATC einzeln gemattet.



Liebe Grüße


Montag, 23. Februar 2015

Affen-ATCs

Die drei Affen sind eigentlich ein zusammenhängender Stempel, ich hab die drei getrennt und in Negativrahmen auf ATCs gepackt.
Sie passen deshalb zu diesen Challenges:
Liebe Grüße

Tag in grün

Dieses Teil ist so nebenbei entstanden, ich hatte beim rumräumen so einen Streifen fertigen Hintergrund in der Hand und hab ihn gleich zu einem Tag verarbeitet. Passt auch zu den folgende Challenge:










Liebe Grüße

Donnerstag, 19. Februar 2015

Happy Irgendwas

Bei der Stampotique-Challenge #183 wird "Nichtgeburtstag" gefeiert. Dafür hab ich diese Karte gewerkelt.
("Happy whatever")





Hintergrundinformation:
Alkohol Inks auf Glossypapier getropft und mit einem Strohalm verpustet.
Mittig eine alte Buchseite aufgeklebt. Das Motiv und die Schrift auf rosa Tonkarton gestempelt, halb coloriert, ausgeschnitten, am Rand gewischt und auf die Karte platziert. Zum Schluss rundum gewischt und rosa gemattet.



Liebe Grüße

Mittwoch, 18. Februar 2015

Blumen für ein Mädchen



Mein Sohnemann ist bei einem Mädchen eingeladen, da habe ich gleich meine neuen SU Errungenschaften ausprobiert. Ich habe mir nämlich diesen Blumenstanzer und die passenden Stempel dazu besorgt.


Erst hatte ich befürchtet der Stanzer ist gleich kaputt. Nach dem ersten öffnen ließ er sich nicht mehr schließen. Aber meine SU-Tante meinte ich solls ruhig mal mit Gewalt versuchen. Das ist nix für mich, da musste mein Männe ran, der vorsichtig aber mit Nachdruck ranging und den offensichtlich vorhandenen Grat entfernte. Man war ich froh!!


Aber nun zur Bastelei. Gewünscht war ein Gutschein für das nahegelegene Einkaufszentrum, den hab ich in eine kleine Karte verpackt. Ein Notizbuch dazu und alles zusammen in diese Schokoladendose, die eigentlich für Ritter-Sport Tafeln gedacht war.




Ich habs ganz schlicht gehalten, dafür aber in Mädchenfarben. Das Hintergrundpapier war schon rosa mit den grauen Punkten. Die Blumen hab ich gestempelt, ausgestanzt und nur am Rand gewischt. In der Mitte klebt eine kleine Halbperle.

Das Büchlein ist aus Bierdeckeln, die oben einen kleinen Bogen haben, sieht ganz nett aus, finde ich. Innendrin befindet sich ein Post-it-Block.


Hier nochmal das ganze Set:


Die Sachen passen zu





Liebe Grüße

Dienstag, 17. Februar 2015

9er ATC Katzen


Hach, ich wollte schon lange wieder mal ein 9er ATC machen und als meine Katzenplatte von Artemio ins Haus flatterte, da war mir sofort klar, dass die Stempel dafür perfekt sind. Es sind zwar nur 8 Stempel auf der Platte, aber eine Katze hat sich aus meiner Halloween-Kiste eingeschlichen.



Die ATCs passen zu:




Hintergrundinformation:
Ich habe beigefarbenes Papier leicht mit orange betupft. Dann durch eine Schablone lila Kleckse und Kreise gewischt.


Dann habe ich die Katzenstempel verteilt und allerlei Stempelchen Drumherum gestempelt, also Schrift mit Briefmarke, Netz, kleine Herzen. Die schlafende Katze links habe ich auf einen Nähkorb gesetzt indem ich die Katze maskiert habe und dann den Korb mit Nähzeug drüber gestempelt habe.


Dann wird alles in Teile geschnitten, an den Rändern orange gewischt und schwarz gemattet. Zum Schluss hab ich noch die Worte ausgedruckt und aufgeklebt. 




Liebe Grüße

Sonntag, 15. Februar 2015

Toffifee-Schachteln

Diese beiden gepimpten Toffifee-Schachteln haben zwei Jungs bekommen, einmal zum Geburtstag und einmal als kleines Dankeschön.




Liebe Grüße

Samstag, 14. Februar 2015

Zum Valentinstag


Natürlich habe ich auch für meinen Schatz eine Kleinigkeit zum Valentinstag gebastelt. 
Er bekam dieses kleine Set aus einer Altered CD und etwas Schoki.



Hintergrundinformation:
Weiße Karteikarte ungleichmäßog mit Dylusion Inks besprühen. Mit Schrift und Blumen bestempeln und auf die Altered CD kleben. Das Stempelmotiv ist separat gestempelt, am Rand rot gewischt und so aufgeklebt, dss die Flügel abstehen. Die hab ich dann noch mit der Schere gewölbt. Dann hab ich das Herz nochmal gestempelt und mit Abstandspads angebracht. Die Schrift ist auf einem ausgestanzten Label gestempelt. Die Blüten hab ich dann auch nochmal extra gestempelt, ausgeschnitten, rot gewischt und auf den Stempelabdruck geklebt (Paperpiecing).


Liebe Grüße

Montag, 2. Februar 2015

Gesammeltes Getier ;-)

Grüßchen! Geschichte gefällig?
Gerade grüne Gebilde gepostet - gut gegangen.
Gute Gelegenheit gesucht - gestern gemütlich gebastelt.
Giraffe, Getier, Gestrüpp, Gras - ganz gut gestempelt, gewischt, gemattet.
Gebasteltes grausam gewöhnlich -  gleich gelangweilt. 

Geistreicher Gedankenblitz gefehlt -
geknickt geheult, giftig gezetert, grimmig geflucht, grausam gestöhnt. 
Gewürzgurke gegessen, Glühwein getrunken... gegrübelt, gegrübelt..
GONG  - Glühbirne geleuchtet - genialer Gedanke!!

Gewitztes Geschreibsel getippt, Gebasteltes grandios geadelt -*grins*.
Gestalter glücklich.
Gottseidank.







Geht gut für:




Grüße
© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.