Wrong language?

Montag, 28. September 2015

Blumengrüße

Diese Karten sind für verschiedene Geburtstage entstanden, sie passen zur MakeMyMonday-Challenge "Herbstfarben"


Die Hintergründe sind jeweils mit einer hellen Farbe gewischt, dann mit einer etwas dunkleren Farbe durch Schablonen gewischt und mit Blumen bestempelt. 




Liebe Grüße

Freitag, 25. September 2015

Männerkarten - Fairytale #127- "Ticket"

Für die 127.Fairytale-Challege wollen wir Tickets auf euren Werken sehen.

Diese Karte hier hat im Hintergrund einen Stempel von Viva-Decor, auf dem Tickets zu finden sind. Der Hintergrund ist mit Brusho-Farben gemacht.

Die Karte passt auch zur aktuellen Three-Muses-Challenge "Apples" - ich habe Big Apple gewählt- *grins*.

Und bei dieser Karte habe ich Tickets ausgestanzt und bestempelt. Der schöne Lok-Stempel ist von VivaDecor und die Schienen rundherum sind von Dylusion. Rund um das Motiv habe ich durch eine Schablone gewischt.








Liebe Grüße

Donnerstag, 24. September 2015

Drachenkarte mit Spruch


Diese herbstliche Karte hat ihren Empfänger erreicht, deshalb möchte ich sie auch hier auf meinem Blog zeigen.


Sie passt zu



Die Blätter sind auch wie beim Herbst ATC in der RocknRoll-Technik gestempelt. Ich liebe diese Two-Steps-Stempel von SU sehr - die haben eine richtig tolle Form.



Liebe Grüße

Mittwoch, 23. September 2015

Waffel-brothers Berlin - das Beste an der Stempelbar!


Ich war neulich mal wieder in der Stempelbar in Berlin, in der Weimarer Straße in Charlottenburg. Ist von mir aus Potsdam prima mit der S-Bahn oder mit dem Regio zu erreichen, ein kleiner Fußweg, schon bin ich da.
 Wirklich sehr netter Laden, mit netten Leuten und wundervollen Stempeln, insbesondere die eigene Kollektion mit den tollen und zum teil herrlich frechen (deutschen!) Sprüchen haben es mir angetan.

ABER, 
ihr habt es euch bestimmt schon gedacht, dass jetzt ein ABER kommt...
Aber leider muss ich zugeben, dass diesmal nicht die Stempelbar der Höhepunkt meines kurzen Berlin-Ausfluges war, sondern der Laden, der mit von den Stempelbar-Besitzern wärmstens empfohlen wurde.

in der Kantstraße 118, quasi gleich um die Ecke von der Stempelbar.

Einfacher Laden, supernette und lustige Bedienung, die aus der Waffel ein echtes Kunstwerk machte. Ganz ehrlich so liebevoll wurde noch nie ein Gericht für mich zubereitet! Und die Waffel sah nicht nur toll aus, sie war auch supersuperlecker!
DEFINITIV eine Empfehlung, so dass ich ausnahmsweise auch mal mein Essen fotografiert habe, ohne ein Rezept dazu schreiben zu wollen!!!

Also wenn ich das nächste Mal zur Stempelbar fahre, dann gehe ich garantiert auch wieder....öhm, nein, wenn ich das nächste Mal Waffeln essen fahre, dann schaue ich vielleicht auch bei der Stempelbar rein.

*grins*



Liebe Grüße

Wasserfallkarte - Crazy Birds

Diese Wasserfallkarte ist für ein Ketting entstanden und ich habe auch hier einen Brusho-Hintergrund verwendet. 
Auf den einzelnen Klappkärtchen sind verrückte bunte Fotos der crazy-Birds aufgeklebt. 


Die Karte passt zur NSS-Challenge "Tiere".




Liebe Grüße

Herbst-ATC

Dieses ATC habe ich für einen Tausch zum Thema Blätter/Herbst gewerkelt.




Hintergrundinformation:
Beigefarbenes Papier, dann mit Schwämmchen durch eine Kreisschablone an den Ecken gewischt, dann Motive und Schnörkel gestempelt.

Das Blatt ist aus einem SU-Stempelset bei dem man einmal die Konturen stempeln kann und einmal die Fläche - ich liebe solche Stempel und bei diesem habe ich die Fläche in der Rock'nRoll-Technik (Hier gibts eine Anleitung) gestempelt, dabei wird erst die Fläche eingefärbt - hier in orange - und dann der Rand rundum nochmal in einem dunkleren Stempelkissen "gerollt" - hier in rot. Ich finde gerade bei den Herbstblättern passt es super.

Liebe Grüße

Brusho-Experimente - Geburtstagskarten

Ich habe mal wieder eine Handvoll Brusho-Hintergründe gemacht und daraus einen Schwung Geburtstagskarten gewerkelt, die ich als Paket meiner Schwiegermutti zum Verbrauchen geschenkt habe. 

Die möchte ich nach und nach zeigen, dies hier sind die ersten, sie passen zur MakeMyMonday-Challnege "Nature" und cards and more - Kein Designpapier.


Brusho-Experimente:
Hier habe ich Brusho auf die Karte gekrümelt, dann mit Wasser besprüht und mit einem Küchentuch quer übers Blatt gestrichen, so dass die Karte komplett eingefärbt ist und keine weißen Bereiche bleiben. 


Hier habe ich innerhalb der Blumen die Brusho-Farbe auf dem Hintergrund mit einem Wassertankpinsel angefeuchtet und vermalt.

Die Blüte ist mit Brusho vermalt, die Blätter mit ProMarkern coloriert.

Hier habe ich die Brusho-Farbe um das Motiv, also um die Uhr herum mit Wassertankpinsel vermalt, so dass der leicht aquarellige Eindruck entsteht.


Liebe Grüße

Dienstag, 22. September 2015

Gewinner des Paperminutes-Blog-Candys

Ich bin im Moment ziemlich eingespannt, so dass ich die ganze Woche nicht zum Posten gekommen bin... bevor auch heute kein neuer Post erscheint, möchte ich wenigstens noch den Gewinner meines Blog-Candys bekannt geben.

Ich habe das Random-Orakel befragt und es sagte:

Die Nr. 4 soll der Gewinner sein. 

Es ist  Carola!!!
Herzlichen Glückwunsch!!

Der Gewinn macht sich demnächst zu dir auf die Reise!




Liebe Grüße

Dienstag, 15. September 2015

Paperminutes #400 - Jubiläums-Blog-Candy

Ich kann es selbst kaum glauben, aber heute starten wir schon die 400. Challenge bei Paperminutes!
Das muss gefeiert werden, deshalb gibt es in dieser Woche nicht nur auf dem Paperminutes-Blog etwas zu gewinnen (25€-Gutschein von Irishteddys), sondern auch auf den jeweiligen Blogs der Mitgestalter.

Das Thema lautet Alles geht! Also bastelt was ihr wollt und zeigt es für unsere Challenge. Dies Halfcards zum Thema Musik sind meine Beispiele:



Und hier geht's zu den Blogs der Designteam-Mitglieder:




 Und dieses ATC-Book gibt es hier bei mir zu gewinnen:

Die Blume auf dem Deckblatt ist in 3-D gestempelt, d.h. zuerst auf dem Hintergrund, dann nochmal extra und nur oben am Blüteninneren aufgeklebt, die Blütenblätter stehen ab.
Der Karo-Hintergrund ist wieder durch Armierungsgewebe gewischt.

 Zum colorieren habe ich Distress Stains und Wassertankpinsel benutzt. Für den Hintergrund und die Stempelmotive Archival Ink Stempelkissen.






Wenn ihr in den Lostopf möchtet, dann tragt euch bei mir bei Mr. Linky ein.


Liebe Grüße



Freitag, 11. September 2015

Der frühe Vogel...

...hats meist nicht leicht. Und schon gar nicht, wenn er seinen Kollegen den Kaffee wegtrinkt...

Diese Karte ist als Gastdesigner-Beispiel für die Fairytale-Challenge #126 (Fotoinspiration: Regenbogen-Peace-Zeichen) entstanden, ich habe mich von den Regenbogenfarben inspirieren lassen und  als Hintergrund das restliche Papier verwendet, welches vom Minions Geburtstagsset noch übrig geblieben war. Der Text ist ausgedruckt und die Kaffeebecher stammen von einer Blueprints-Platte.




Liebe Grüße

Donnerstag, 10. September 2015

Wasserfallkarte und Stiftebox zur Einschulung



Dieses Set habe ich für Anton zur Einschulung gemacht.

Das Buch musste ich unbedingt mitnehmen, es handelt davon warum Anton Zeit hat und seine Mutter nicht und ist so herrlich geschrieben, dass ic mich gleich darin verliebt habe.


Dazu gab es eine Wasserfallkarte mit Tim Holtz-Blueprint-Motiven - die sind wie geschaffen dafür.










Und eine Stiftebox aus Bierdeckeln. Das Raketenpapier fand ich so schön, dass ich nur auf einer Seite ein Bild aufgeklebt habe.







Liebe Grüße

Dienstag, 8. September 2015

Blumige Geburtstagskarten



Heute möchte ich ein paar Geburtstagskarten zeigen, die ich mit meinem neuesten Stempelset -  den Tim-Holtz-Blumen - gemacht habe.







Hintergrundinformation:
Die ersten beiden sind mit heller Stempelfarbe gewischt, dann mit Schablonen nochmal ein Muster drüber. Die Blumen sind direkt darauf gestempelt und mit ProMarkern coloriert.

Bei der unteren handelt es sich um gesprühte Hintergründe mit Glimmermist. Die Blume ist getempelt und ausgeschnitten.



Liebe Grüße

Minions-Alarm für einen Kindergeburtstag - für Paperminutes #399


"Alles für Kinder" heißt es heute bei Paperminutes. Ich habe als Beispiel dieses Minions-Set für euch. Ich habe es für einen Kindergeburtstag gewerkelt, bei dem der Minions-Film geschaut wurde.

Das Set besteht aus einer Card-in-a-box,

Einer Banderole für Gummi-Naschies




und einem Lesezeichen:



Auf der Rückseite der Karte versteckt sich ein Gutschein:











Liebe Grüße
© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.